17. Österreichweites IC-Austria Treffen mit ExpertInnen

Nachdem länger als 2 Jahre kein IC-Selbsthilfegruppen Treffen mit persönlicher Teilnahme abgehalten werden konnte, freuen wir uns bekannt zu geben, dass am

Samstag, 21. Mai 2022 in St. Pölten

das 17. Österreichweite IC-Austria Treffen mit ExpertInneninformationen zur Erkrankung „Interstitielle Zystitis (IC) / Bladder Pain Syndrome (BPS)“ stattfindet.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Details und Programm:

30 Jahre selbsthilfe oö

selbsthilfe oö, der Dachverband aller Selbsthilfegruppen in OÖ unterstützt ICA Austria jetzt schon seit 1999! Aufgaben von selbsthilfe oö sind unter anderem:

  • Rahmenbedingungen zu schaffen um zur Selbsthilfe zu aktivieren
  • den verschiedenen Selbsthilfegruppen in OÖ eine gemeinsame Stimme zu verleihen.

2020 feiert die Selbsthilfe OÖ ihr 30-jähriges Bestehen. Dazu gibt es eine Jubiläumsausgabe des 4x jährlich erscheinenden Magazins „Lichtblick“. 

Erlernen von „Selbstkatheterisierung“

In Covid 19 – Zeiten hat sich gezeigt, wie wichtig für IC – PatientInnen das Erlernen von „Selbstkatheterisierung“ sein kann. Man bedenke, wie hilfreich es sein kann, jederzeit – bei Bedarf – selbst Instillationen durchführen zu können!

KH-Ambulanzen und z.B. auch behandelnde Fachärzte bieten dieses Erlernen an. Ein Gespräch zu diesem Thema mit dem Arzt des Vertrauens ist absolut empfehlenswert.